AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie

Photovoltaik Anlagen Magdeburg

Adresse
AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie

Straße - Nr.
Wasserkunststraße 98
PLZ - Ort
39124 Magdeburg
Telefon
0391-5908644
Fax
E-Mail
Web
Karte Karte Wasserkunststraße Magdeburg
Ungeprüfter Eintrag

Das Unternehmen "AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie" hat bislang die Richtigkeit der Adress- Angaben noch nicht bestätigt. Als betreffendes Unternehmen können Sie jetzt Ihre Adresse bestätigen. Damit erhält "AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie" unser GE-Zertifikat für einen geprüften Eintrag.
ID 3983646
Firmendaten wurden vom Inhaber noch nicht geprüft.
Aktualisiert vor über 6 Monaten.
Kurzprofil AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie
Genau aus diesem Grund wird der Eigenverbrauch in Deutschland seit 2009 gesondert gefördert.

Erneuerbare Energien, besonders aber die Photovoltaik, öffnen die Tür zu einem neuen Energiezeitalter: Neben Klimaneutralität und Versorgungssicherheit geht es um den Übergang zu einer dezentralen Energieerzeugung. Was heißt das? Die extrem wichtige Ressource „Energie“ liegt künftig nicht mehr nur in den Händen großer Energieunternehmen, sondern wird von unzähligen Erzeugern verschiedenster Größe vor Ort bereitgestellt. Auch die Abhängigkeit von politisch instabilen Förderländern und angreifbaren Versorgungswegen nimmt damit deutlich ab – ein echter Gewinn für die Gesellschaft. Damit verbunden ist ein Umbau der bisherigen Versorgungsstruktur zu einem modernen Energienetz, das schwankende Energiemengen verlustarm in alle Richtungen verteilen kann und auch Elektrofahrzeuge einbindet (Stichwort: Smart Grid). Und vermutlich schon 2017 werden erste Solaranlagen in Deutschland ganz ohne EEG-Förderung rentabel betrieben werden können, wie die Branche in einer wissenschaftlichen Studie** nachgewiesen hat. Für weltweit rund zwei Milliarden Menschen ohne Anbindung an Energieversorgungsnetze bietet die Photovoltaik darüber hinaus die Perspektive, überhaupt elektrischen Strom zu nutzen: Wo herkömmliche Großkraftwerke und Verteilnetze nicht praktikabel sind, lässt sich mit solaren Inselstromsystemen eine zuverlässige und komfortable Energieversorgung aufbauen. Das geht heute schon günstiger als mit den bislang eingesetzten Dieselgeneratoren – von Umweltaspekten und der Versorgungssicherheit ganz abgesehen. Den betroffenen Menschen bieten diese Systeme eine einmalige Entwicklungschance, verbunden mit allen weiteren Vorteilen der erneuerbaren Energien. Die leicht nachprüfbaren Fakten sprechen allerdings eine andere Sprache. So leistet die Photovoltaik an manchen Tagen schon heute einen erheblichen Beitrag zur Stromversorgung in Deutschland, wie die offiziellen Zahlen der Leipziger Strombörse belegen. Noch viel wichtiger ist aber das beinahe exponentielle Wachstum der photovoltaischen Stromerzeugung – so hat sich die erzeugte Solarstrommenge allein in den letzten drei Jahren mehr als versechsfacht. Gleichzeitig sind die Erzeugungskosten derart rasant gesunken, dass in Deutschland erzeugter Solarstrom bereits heute mit dem Steckdosenpreis von konventionell erzeugtem Strom konkurrieren kann. In Kürze ist er vermutlich schon billiger als der von den Energiekonzernen bevorzugte Offshore-Windstrom, der nur von ihnen produziert werden kann, jedoch aufwändig vom offenen Meer zum Verbraucher transportiert werden muss. Daraus folgt aber auch: Angesichts der heutigen Preise verursacht die weitere Förderung der Solarstromerzeugung keine nennenswerte Steigerung der EEG-Umlage mehr. Im Gegenteil, genau jetzt könnte man die „Früchte“ der bisherigen Förderung ernten, denn alle weitere Erzeugungsleistung kann zu sehr günstigen Preisen zugebaut werden. Spätestens hier wird klar, dass die tatsächlichen Gründe für die geplanten und drastischen Kürzungen der PV-Förderung anderswo zu suchen sind.
 weiterlesen
Suchbegriffe der Firma AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie in Magdeburg
Beratung, Planung, Photovoltaik, Vertrieb, Büro, Solar, Wärme, BHKW, erneuerbare Energie, Pumpe, Waerme
Öffnungszeiten AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie
Die Firma hat leider keine Öffnungszeiten hinterlegt.

Erfahrungsberichte zu AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie
Lesen Sie welche Erfahrungen andere mit AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie in Magdeburg gemacht haben.

Leider gibt es noch keine Bewertungen, schreiben Sie die erste Bewertung.

Jetzt bewerten
Anfahrt mit Routenplaner zu AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie, Wasserkunststraße 98 im Stadtplan Magdeburg
Start:
Ziel:
 

Hinweis zu AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie

Sind Sie Firma AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie? Hier können Sie Ihren Branchen-Eintrag ändern.
Trotz sorgfältiger Recherche können wir die Aktualität und Richtigkeit der Angaben in unserem Branchenbuch Magdeburg nicht garantieren.
Sollte Ihnen auffallen, dass der Eintrag von AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie für Photovoltaik Anlagen aus Magdeburg, Wasserkunststraße nicht mehr aktuell ist, so würden wir uns über eine kurze freuen.
Sie sind ein Unternehmen der Branche Photovoltaik Anlagen und bisher nicht in unserem Branchenbuch aufgeführt? Neuer Branchen-Eintrag
Weitere Ergebnisse AlbrechtIP - Ing. & Planungsbüro für Erneuerbare Energie